Frühjahrsaktion: Jetzt Motorradführerschein machen und sparen!  Kontakt

Intensiv-Fahrschule

Im Turbogang zum Führerschein – erhalte deine Fahrerlaubnis in nur zwei Wochen!

Intensivkurse sind für all diejenigen geeignet, die den Führerschein innerhalb kurzer Zeit haben müssen oder wollen. So kannst du z.B. bei uns in den Ferien oder während eines zweiwöchigen Urlaubs den Führerschein machen.

Die Mindestanforderungen an Theorie- und Praxisstunden findest du hier:

Bei einem Intensivkurs ist es notwendig, dass man alle Formalitäten vorher erledigt und uns die Prüfungsfreigabe bereits vorliegt.

Zur Teilnahme am Intensivkurs benötigst du folgende Unterlagen, die du mit dem Antrag bei deiner Verwaltungsbehörde abgeben musst.

  • Nachweis über Schulung in Erster Hilfe
  • Sehtestbescheinigung (nicht älter als 2 Jahre)
  • ein aktuelles biometrisches Lichtbild (35 x 45 mm).

Weiterhin musst du bei deiner Behörde einen Antrag für die Erteilung einer Fahrerlaubnis (siehe Formular unten) stellen und dabei uns als Fahrschule angeben, damit wir die Prüfungsfreigabe bekommen.

Bitte beachte, dass je nach Verwaltungsbehörde der Zeitaufwand für die Erteilung zwischen 3 und 10 Wochen betragen kann. D.h. falls du dich für einen Intensivkurs entscheidest, musst du den Antrag als Expressbestellung (Zusatzgebühr) einreichen.

Weitere Informationen zu diesem Ablauf bekommst du selbstverständlich von uns. Bitte kläre vorher mit uns den Kursbeginn ab, damit wir entsprechend tätig werden können.

Formular: Antrag auf Erteilung einer Fahrerlaubnis

Theorieunterricht

Der Theorieunterricht findet bei uns sieben mal wöchentlich in Doppelstunden statt und zwar am

  • Montag um 15.00 und um 19.00 Uhr
  • Dienstag um 10.00 und um 19.00 Uhr
  • Donnerstag um 10.00 und um 19.00 Uhr
  • Freitag um 15.00 Uhr

Termine und weitere Details findest du in unserem aktuellen Theorieplan.

Nähere Informationen geben wir dir gerne telefonisch oder per E-Mail - nimm einfach Kontakt zu uns auf.